Jahresprogramm 2018

Höcks nur noch Samstags

26. Januar

Jahres - Abschlusshöck mit gemeinsamem Essen in Buttikon.

Februar / verschoben auf Samstag 03. März

UMTOPFEN / NADELBÄUME GESTALTEN

Super Gelegenheit um geeignete Schalen, beste Frontseite, optimale Position, Pflanzhöhe und -winkel,

Substratmischung, Befestigungsmethode miteinander zu besprechen. Perfekte Jahresszeit um (Nadel)bäume

zu gestalten.

Patrick wird uns Totholz für den Märzhöck mitbringen – Tanuki. Diese müssen von den Teilnehmern vorbereitet

werden (entrinden, evt. zurechtstutzen, abschleifen, sandstrahlen, mit Jinmittel oder Holzhärter behandeln...)

 

März / verschoben auf Samstag 07. April

TANUKI / VERHEIRATUNG

Da Peter bereits einige Erfahrung mit diesem spannenden Thema hat, wird er uns in diese Technik einführen.

Bitte alle die teilnehmen geeignete Pflanzen organisieren (Juniperus chinensis, Pinus mugo, Pinus sylvestris,

Pinus parviflora, Pinus thunbergii etc.).

 

Samstag 28. April

GESTALTEN VON BAUMSCHULMATERIAL (JUNIPERUS CHINENSIS).

Patrick wird uns tolle Pflanzen aus Spanien organisieren (CHF 200,00 bitte an Ort und Stelle BEZAHLEN).

Da alle mit denselben Rohpflanzen beginnen, wird das mit Sicherheit ein spannender Tag.

Bitte genügend Zeit einplanen, da wir sicher nicht um 12:00 fertig sein werden.

 

 

04. 05. und 06. Mai

Arcobonsai

Bonsai-Ausstellung und grosser Markt in Arco, Norditalien. Kein Offizieller Termin für uns.

Samstag 26. Mai

Azaleen

Rolf He wird mit Bruno Scherrer Kontakt aufnehmen ob er diesen tollen und beliebten Mini-Workshop wieder mit

uns durchführen möchte. Es werden alle Arbeiten an Azaleen wie Blüten zupfen, zurückschneiden, gestalten,

Pflege, etc. erklärt und durchgeführt.

 

Samstag 30. Juni

GRÜMPELHÖCK

Jeder kann mitbringen was er will. Gestalten, drahten, schneiden, zupfen - alles geht.

Samstag 28. Juli

SOMMERPAUSE

Kein offizieller Höck. Gerne können sich Interessierte zu einem Mini-Workshop treffen.

Samstag 25. August

LAUBBÄUME

Nachbearbeiten, zurückschneiden, verfeinern.....

Samstag 29. September

Workshop mit Jörg Derlien

Alles geht, ob Laub oder Nadelbäume, ausgenommen Wacholder.

eine neue Gestaltung in Angriff nehmen.

 

Samstag 27. Oktober

JIN & SHARI

Patrick wird uns die Gestaltung, Nachbearbeitung, Verfeinerung, Pflege und Konservierung von Totholz aller Art

beibringen.

 

Samstag 24. November

SCHALEN TÖPFERN

Rolf Hi wird diesen äusserst beliebten Höck leiten. Wir gestalten Bonsaischalen oder Beistellschalen ganz nach

unserem Geschmack.

 

Dezember

Winterpause

Kein offizieller Höck, Interessierte können sich zwischen Guezli backen und Baum schmücken gerne zu einem

Bonsaihöck treffen.

Da wir nun die Höcks umgeplant haben, müssen wir neue Regeln erstellen:

Bitte zu den Höcks immer an- oder abmelden, damit die Lokalität dementsprechend hergerichtet werden kann.

(wattsapp, sms, tel. oder mail)

 

Startzeit ist um 09:00, Ende ist offen.

Zum Z`mittag werden wir etwas auf den Grill schmeissen. (BYO -bring your own)

 

Adresse des Kurslokals: Mekapro, Feldstrasse 16, 8718 Schänis

Herbstworkshop

 

 

 

Top